Umgang mit leistungsschwachen Mitarbeitern

Umgang mit leistungsschwachen Mitarbeitern

Kennst du das auch: Einzelne Mitarbeiter bringen oft weniger zustande als andere und schaffen es, ihre Aufgaben von anderen erledigen zu lassen? Jemand zieht sich gerne raus, ist öfter krank und will keine Verantwortung übernehmen? Das nervt die Führungskräfte und demotiviert die Kollegen und Kolleginnen aber niemand weiß so richtig, wie man das ansprechen soll.

Das Seminar zeigt auf, welche Ursachen solches Verhalten haben kann. Es macht Mut, mit leistungsschwachen Mitarbeitern ins Gespräch zu gehen und dieses Dilemma zu lösen.

  • Leistungsanforderungen und ihre Auswirkungen auf Mitarbeiterverhalten
  • Unproduktive Mitarbeiter: Ursachen von Minderleistung und Schlechtleistung
  • Führung in schwierigen Fällen: Motivieren oder disziplinieren?
  • Rechtssichere Mitarbeiterführung heute: 5-Stufen-Modell; Abmahnung, Kündigung
  • Der richtige Umgang mit Krankheiten
  • Bearbeitung eigener Fallbeispiele und Strategien für die Praxis

 

Mechthild Bülow ist Strategieberaterin und Coach für Führungskräfte. Sie stammt aus einer Unternehmerfamilie und war viele Jahre Führungskraft in internationalen Unternehmen, bevor sie ihr eigenes Beratungsunternehmen in Berlin gegründet hat.

Seminar

Umgang mit leistungsschwachen Mitarbeitern

Datum

Anmeldung bis

1. Dezember 2021, 9:00 – 16:00 Uhr

15. Oktober 2021

Veranstalter / Trainer

FarmCoach

Mechthild Bülow
Strategieberaterin und Coach für Führungskräfte
www.mechthildbuelow.com

Teilnehmer

max. 15

Veranstaltungsort

Central-Hotel-Kaiserhof

Ernst-August-Platz 7, 30159 Hannover

Seminargebühr

320,00 € inkl. Verpflegung zzgl. MWSt
89,00 € inkl. MWSt / Übernachtung bei Voranreise